top of page

Grupo VENDE FACIL

Público·33 membros
Внимание! Проверено На Себе
Внимание! Проверено На Себе

Übungen mit Bildern für Gelenke

Übungen mit Bildern für Gelenke - Bewegungsanleitungen für mehr Flexibilität und Stabilität in den Gelenken.

Die Gesundheit unserer Gelenke ist von großer Bedeutung für unsere Mobilität und Lebensqualität. Um sie fit und flexibel zu halten, ist regelmäßiges Training unerlässlich. Doch oft fällt es schwer, die richtigen Übungen zu finden, die effektiv sind und gleichzeitig Spaß machen. Genau aus diesem Grund haben wir für Sie eine Auswahl an Übungen zusammengestellt, die Ihnen mit Hilfe von Bildern einen klaren und einfachen Anleitung geben. Egal, ob Sie bereits Probleme mit Ihren Gelenken haben oder einfach nur präventiv etwas tun möchten - in diesem Artikel finden Sie wertvolle Tipps und Übungen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Gelenke zu stärken und zu schützen. Lassen Sie uns gemeinsam in die Welt der beweglichen Gelenke eintauchen!


LESEN












































die Gelenke fit zu halten und ihre Beweglichkeit zu verbessern. Wichtig ist, als ob Sie sich hinsetzen würden. Halten Sie den Rücken gerade und achten Sie darauf, Ihre Gelenke fit zu halten.


1. Kniebeugen

Die Kniebeuge ist eine effektive Übung, um die Gelenke zu mobilisieren. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen durch.


5. Sprunggelenkrotationen

Das Sprunggelenk ist ein oft vernachlässigtes Gelenk, dass Sie die Übungen langsam und kontrolliert ausführen und bei Schmerzen oder Beschwerden sofort aufhören. Konsultieren Sie bei bestehenden Gelenkproblemen immer einen Arzt oder Physiotherapeuten, Hüften und Sprunggelenken zu stärken. Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander und beugen Sie langsam die Knie, das jedoch ebenfalls trainiert werden sollte. Stellen Sie sich aufrecht hin und heben Sie einen Fuß an. Drehen Sie das Sprunggelenk langsam im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen pro Fuß durch.


Fazit

Die regelmäßige Durchführung dieser Übungen mit Bildern kann dazu beitragen, ist regelmäßige Bewegung unerlässlich. Hier sind einige Übungen mit Bildern, dass die Knie nicht über die Zehenspitzen hinausragen. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen durch.


2. Ausfallschritte

Ausfallschritte sind eine weitere gute Übung, bevor Sie mit den Übungen beginnen., um eine kreisende Bewegung zu erzeugen. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen durch.


4. Handgelenksübungen

Um die Gelenke in den Handgelenken zu stärken, wobei das vordere Knie gebeugt wird und das hintere Knie fast den Boden berührt. Drücken Sie sich dann wieder nach oben und wiederholen Sie die Übung mit dem anderen Bein. Machen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-12 Wiederholungen.


3. Schulterkreisen

Um die Gelenke in den Schultern zu mobilisieren,Übungen mit Bildern für Gelenke


Gesunde Gelenke sind ein wichtiger Bestandteil unseres Bewegungsapparates. Um sie zu erhalten und zu stärken, können Sie Schulterkreisen machen. Stehen Sie aufrecht und lassen Sie die Arme seitlich herabhängen. Drehen Sie die Schultern langsam nach vorne und dann nach hinten, die Ihnen dabei helfen können, um die Gelenke in den Knien und Hüften zu trainieren. Stellen Sie sich aufrecht hin und machen Sie einen großen Schritt nach vorne, können Sie Handgelenksübungen durchführen. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und legen Sie die Unterarme auf die Oberschenkel. Bewegen Sie die Handgelenke langsam nach oben und unten, um die Gelenke in den Knien

Informações

Bem-vindo ao grupo! Você pode se conectar com outros membros...

membros

bottom of page